Europa

Die britischen Verbraucher finden ein bisschen Vertrauen, sehen immer noch eine hohe Inflation, sagt BofA

LONDON, 2. Aug. (Reuters) – Die Bank of America gab am Dienstag bekannt, dass ihr britischer Verbrauchervertrauensindikator im Juli um zwei Punkte auf den höchsten Stand seit März gestiegen ist, obwohl er weiterhin mit einer Rezession übereinstimmt.

Die monatliche Umfrage der Bank ergab auch, dass die Inflationserwartungen der Verbraucher bis Juli weitgehend unverändert blieben, nachdem sie über mehrere Monate gefallen waren.

„Die Erwartungen sind immer noch hoch, was auf Risiken weiterer Zweitrundeneffekte hindeutet, aber die Bank of England kann etwas Trost darin finden, dass die sich verlangsamende Wirtschaft die Inflationserwartungen verbessern könnte“, sagte BofA-Ökonom Robert Wood.

Schreiben von William Schomberg, Redaktion von Andy Bruce

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen