Deutschland

Berlin will mit neuen Regelungen den Gasverbrauch um 2 % senken – Beamte

BERLIN, 12. August (Reuters) – Neue Maßnahmen zur Reduzierung des deutschen Gasverbrauchs um 2 % erfordern strenge Kürzungen durch öffentliche und private Nutzer, da Europa gegen eine starke Reduzierung der russischen Gaslieferungen kämpft, sagten Regierungsbeamte am Freitag.

Wirtschaftsminister Robert Habeck sagte vergangene Woche der Süddeutschen Zeitung, der Staat werde bestimmte Energiesparmaßnahmen anordnen, etwa die Beheizung öffentlicher Gebäude nur noch auf maximal 19 Grad Celsius.

Unter den neuen Maßnahmen sollten Korridore oder große Hallen überhaupt nicht beheizt werden, außer in Krankenhäusern oder Pflegeheimen, sagten Ministeriumsbeamte gegenüber Reuters. Private Schwimmbäder dürfen nicht mehr beheizt werden, während die Beleuchtung von Gebäuden und Gedenkstätten abgeschaltet werden soll, um Strom zu sparen.

Auch Leuchtreklamen sollten täglich von 22.00 bis 06.00 Uhr abgeschaltet werden.

Rund die Hälfte der deutschen Haushalte heizen mit Gas und rund 13 % des Stroms stammen aus dem fossilen Energieträger. Gas macht auch ein Drittel der Energie der Industrie aus. In den letzten Jahren kam die Hälfte dieses Gases aus Russland.

Deutschland muss den Gasverbrauch um 20 % im Vergleich zu vor der Krise senken, die durch eine Pattsituation mit Russland wegen seiner Invasion in der Ukraine ausgelöst wurde, um den Winter zu überstehen, ohne auf Gasrationierung zurückzugreifen.

Durch Einsparungen im Industrie- und Wohnungssektor soll der Verbrauch um 5-10% gesenkt werden und durch den Ersatz von Gaskraftwerken durch Kohlekraftwerke um weitere 3-5%. Der Verbrauch ist angesichts der hohen Gaspreise bereits um bis zu 8 % geschrumpft.

Deutschland wird sich auch auf Gasspeicher und Terminals für flüssiges Erdgas (LNG) verlassen, um die kalten Wintermonate zu überstehen, wenn der Gasverbrauch normalerweise steigt.

Berichterstattung von Markus Wacket; Schreiben von Sarah Marsh; Redaktion von Richard Chang

Bild & Quelle: Reuters

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen