Europa

Die Agrarexporte der Ukraine könnten im August auf 4 Mio. t steigen

Kiew, 22. August (Reuters) – Die Agrarexporte der Ukraine dürften von 3 Millionen Tonnen im Juli auf etwa 4 Millionen Tonnen im August steigen, dank des von der UNO vermittelten Abkommens, das ukrainische Seehäfen freigab, so ein stellvertretender Vorsitzender der ukrainischen Agrarian Das teilte der Rat am Montag mit.

Denys Marchuk, dessen Organisation landwirtschaftliche Erzeuger vertritt, sagte bei einem im Fernsehen übertragenen Briefing, dass die ukrainischen Landwirte trotz neuer Exportmöglichkeiten immer noch mit Geldmangel konfrontiert sein würden und ein Drittel von ihnen später in diesem Monat nicht an der Wintergetreideaussaat 2022/23 teilnehmen werde.

Die Getreideexporte der Ukraine sind eingebrochen, seit Russland in das Land einmarschiert ist und seine Häfen am Schwarzen Meer geschlossen hat, was die weltweiten Lebensmittelpreise in die Höhe getrieben und Ängste vor Engpässen in Afrika und im Nahen Osten geweckt hat.

Ende Juli wurden drei Schwarzmeerhäfen im Rahmen eines Abkommens zwischen Moskau und Kiew freigegeben, das von den Vereinten Nationen und der Türkei vermittelt wurde.

Aber selbst mit den geöffneten Häfen sind die Agrarexporte der Ukraine deutlich niedriger als vor dem Konflikt, als die Ukraine monatlich bis zu 6 Millionen Tonnen Getreide exportierte.

Die Getreideexporte der Ukraine sind in der Saison 2022/23 bis zum 19. August im Jahresvergleich um 51,6 % auf 2,99 Millionen Tonnen zurückgegangen, teilte das Landwirtschaftsministerium letzte Woche mit.

Die Getreideexporte für die Saison 2021/22, die am 30. Juni endete, stiegen dank starker Lieferungen um 8,5 % auf 48,5 Millionen Tonnen, bevor Russland am 24. Februar einmarschierte.

Die Regierung sagte, dass die Ukraine in diesem Jahr mindestens 50 Millionen Tonnen Getreide ernten könnte, verglichen mit einem Rekord von 86 Millionen Tonnen im Jahr 2021, da Land an die russischen Streitkräfte verloren ging und die Getreideerträge geringer waren.

Berichterstattung von Pavel Polityuk Redaktion von Timothy Heritage und David Goodman

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen