Europa

Pilotengewerkschaft und Lufthansa einigen sich auf neue Gesprächsrunde im Tarifstreit

BERLIN, 26. August (Reuters) – Die Pilotengewerkschaft VC hat sich bereit erklärt, am Dienstag, dem 30. August, eine neue Gesprächsrunde mit Lufthansa (LHAG.DE) zu führen, teilte sie am Freitag mit, einen Tag nachdem sie das letzte Lohnangebot der Fluggesellschaft abgelehnt und gedroht hatte Streiks könnten jederzeit stattfinden.

Ein Sprecher von VC, das dieses Jahr eine Gehaltserhöhung von 5,5 % für seine Piloten und danach einen automatischen Inflationsausgleich fordert, sagte, bis dahin werde es keine Streiks geben.

Berichterstattung von Klaus Lauer; Text von Christoph Steitz; Bearbeitung von David Evans

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen