Europa

Vizegouverneur der tschechischen Zentralbank: Daten zur Geldmenge deuten darauf hin, dass die Inflation an Fahrt verliert

PRAG, 31. Aug. (Reuters) – Geldmengendaten deuten darauf hin, dass dieser Inflationstreiber etwas an Fahrt verliert, sagte die Vizegouverneurin der Tschechischen Nationalbank (CNB), Eva Zamrazilova, am Mittwoch.

Zamrazilova sagte auch, dass es notwendig sei, die Notwendigkeit einer Zurückhaltung beim Lohnwachstum zu kommunizieren, da Gewerkschaften und andere Gruppen angesichts der hohen Inflation, die im Juli auf 17,5 % anstieg, höhere Löhne forderten.

Berichterstattung von Robert Müller

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen