Europa

EZB senkt Leitzins Anfang nächsten Jahres – Allianz

2. September (Reuters) – Die Europäische Zentralbank wird ihren Leitzins Anfang nächsten Jahres senken müssen, sagte ein leitender Ökonom des deutschen Versicherers Allianz am Freitag.

„Wir sehen eine Rezession im vierten Quartal wie viele andere Menschen als unvermeidlich an“, sagte Andreas Jobst, globaler Leiter der Makroökonomie- und Kapitalmarktforschung, gegenüber Reuters.

Jobst, zuvor Ökonom beim Internationalen Währungsfonds (IWF), sagte, dass dies zu einem Rückgang des Wachstums in der Eurozone auf minus 0,7 % im nächsten Jahr führen werde, eine Ansicht, die seiner Meinung nach unter dem Konsens liege.

„Ich würde mir vorstellen, dass auf monetärer Seite die restriktiven Ambitionen im 1. Quartal zurückgefahren werden. Tatsächlich erwarten wir eine erste Zinssenkung am Ende des 1. Quartals, bevor es ins 2. Quartal geht“, sagte Jobst.

Berichterstattung von Yoruk Bahceli, Redaktion von Karin Strohecker

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen