Deutschland

Deutschland wird trotz neuem Hilfspaket 2023 an der Schuldenbremse festhalten – Minister

BERLIN, 4. September (Reuters) – Deutschlands verfassungsmäßige Schuldenbremse wird von einem Hilfspaket in Höhe von 65 Milliarden Euro (64,68 Milliarden US-Dollar) nicht berührt, um Bürgern und Unternehmen bei der Bewältigung der steigenden Inflation zu helfen, sagte Finanzminister Christian Lindner am Sonntag.

Lindner sagte, geplante Entlastungsmaßnahmen seien im Rahmen bestehender Haushaltsplanungen für 2022 und 2023 möglich, da die Inflation dem Staat zuletzt hohe Steuereinnahmen beschert habe.

Er sagte, zur Finanzierung des Pakets sei kein Nachtragshaushalt für 2022 erforderlich.

($1 = 1,0049 Euro)

Berichterstattung von Thomas Escritt Schreiben von Riham Alcousaa

Bild & Quelle: Reuters

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen