Europa

Tenreyro von der BoE erwägt eine weitere Straffung, bis die Daten Auswirkungen zeigen

LONDON, 7. September (Reuters) – Die Zinssetzerin der Bank of England, Silvana Tenreyro, sagte am Mittwoch, dass sie weitere Abstimmungen zur Erhöhung der Zinssätze in Betracht ziehen werde, bis die Daten zeigen, dass sie sich auf die Inflation auswirken.

„Angesichts der Ungewissheit wird meine Strategie darin bestehen, eine weitere Verschärfung in Betracht zu ziehen, bis wir eindeutigere Beweise sehen (dass wir bei der Inflation vorankommen)“, sagte Tenreyro dem Gesetzgeber.

Sie sagte, die hohe Unsicherheit spreche für einen schrittweisen Ansatz zur Zinserhöhung, der das Risiko einer übermäßigen Straffung reduzieren würde, wenn sich die Wirtschaft verlangsamt.

Berichterstattung des britischen Büros, Schreiben von Andy Bruce; Bearbeitung von William James

Bild & Quelle: Reuters

.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen