Deutschland

Der Lufthansa-Chef sagt, dass die Ticketpreise nicht auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren werden

BERLIN, 12. September (Reuters) – Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa (LHAG.DE), sagte am Montag, dass die Flugpreise niemals wieder auf den Stand vor der Pandemie zurückkehren werden, und prognostiziert für die Zukunft stabile oder steigende Preise.

Der Verkauf von Tickets unter 20 Euro sei unverantwortlich und zu niedrig, sagte Spohr bei einer Veranstaltung in Berlin. Die Branche brauche steigende Preise, um größere Investitionen zu finanzieren und widerstandsfähiger gegen Schocks wie die COVID-19-Pandemie zu sein, fügte er hinzu.

Dennoch sei in Deutschland zu diesem Zeitpunkt mit einer Rezession zu rechnen, warnte der Vorstandsvorsitzende, was die Verbrauchernachfrage dämpfen werde.

Berichterstattung von Klaus Lauer; Schreiben von Victoria Waldersee; Redaktion von Bill Berkrot

Bild & Quelle: Reuters

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen