Deutschland

Die USA haben viel von Nord Stream-Schäden zu profitieren, sagt Russland bei den Vereinten Nationen

Der russische Botschafter bei den Vereinten Nationen sagte am Freitag dem Sicherheitsrat, dass die USA im Gashandel durch Schäden am Nord Stream-Pipelinesystem unter der Ostsee viel zu gewinnen hätten, schwieg jedoch davor, Washington für die Explosionen dieser Woche verantwortlich zu machen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen