Deutschland

Die italienische Wirtschaftslobby senkt die Prognose für das Wirtschaftswachstum 2023 aufgrund von Energiebedenken auf Null

Die italienische Wirtschaft werde 2022 stärker als erwartet wachsen, aber 2023 stagnieren, sagte die wichtigste Wirtschaftslobby des Landes am Samstag und warnte davor, dass die Spannungen zwischen der Europäischen Union und Russland wegen der Gaslieferungen die Aussichten höchst ungewiss machten.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen