Deutschland

Der IWF warnt vor einem verlangsamten Wachstum und steigenden Marktrisiken, während sich Finanzbeamte treffen

Der Internationale Währungsfonds warnte am Dienstag, dass kollidierender Druck durch Inflation, kriegsbedingte Energie- und Lebensmittelkrisen und stark höhere Zinssätze die Welt an den Rand einer Rezession treiben und die Stabilität der Finanzmärkte bedrohen würden.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen