Deutschland

Britische Aufsichtsbehörde schränkt die Untersuchung der Dividendenkürzung ein

Eine britische Untersuchung eines Handelsplans, der mehrfache Steuernachlässe auf Dividendenzahlungen forderte, von denen europäische Länder sagen, dass sie Milliarden von Euro aus Staatskassen abgezogen haben, konzentriert sich nun auf neun Unternehmen und drei Einzelpersonen, wie eine Anfrage zur Informationsfreiheit (FOI) zeigt.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen